Familie

Beten in der Familie

Hier möchten wir Familien helfen, wieder miteinander zu beten. Wir geben Anregungen für vorformulierte Gebete, Hilfen für eigene Gebete und informiere über den Sinn des Betens. Speziell für Kinder gibt es einen Gebetswürfel, der ausgedruckt und gebastelt werden kann. Mehr dazu…


Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Das Leben stellt uns immer wieder vor neue Herausforderungen.

Wir beraten Sie gerne, wenn Sie:

  • Partnerschafts- oder Familienprobleme belasten.
  • eine Begleitung bei Trennung und Scheidung brauchen.
  • Erziehungsfragen haben.
  • während oder nach einer Schwangerschaft in einer schwierigen Situation sind.
  • Obsorge-, Besuchsrechts- und Unterhaltsfragen haben.
  • von Gewalt betroffen sind.
  • in einer persönlichen Krise stecken.
  • psychische Belastung wie zum Beispiel Angst, Depression oder Einsamkeit erleben.

Alle Beratungen finden in einem persönlichen und geschützten Rahmen statt. Unsere BeraterInnen unter­liegen der Schweigepflicht und verfügen über eine fundierte Ausbildung in Ehe-, Familien- und Lebensberatung, Psychologie, Sozialarbeit, Psychotherapie, Recht, Medizin und/oder Mediation.
Unsere Beratungsleistungen sind grundsätzlich kostenlos! Freiwillige Kostenbeiträge helfen, unser Angebot aufrecht zu erhalten.

Ehe-, Familien- und Lebensberatung
Kontakt:
Telefon: 05522/74139
E-Mail: beratungsstellen-efz@kath-kirche-vorarlberg.at

Mehr dazu…


Der Vorarlberger Familienverband

ist seit 1954 die größte Interessensvertretung für Familien in Vorarlberg und baut auf rund 7.000 Mitgliedsfamilien und mehr als 400 ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen.

Unser Antrieb ist es, nachhaltige Verbesserungen für Familien zu erreichen. Mit Unterstützungsangeboten für Familien und dem Einsatz auf politischer Ebene leisten wir unseren Beitrag für ein familienfreundliches Land Vorarlberg.

Ihre Vorteile als Mitglied

  • Kostenlose Vermittlung von Babysitter/innen
  • Gratis-Abo der Zeitschrift FAMILIE (3 Ausgaben/Jahr)
  • Ermäßigungen für Familienveranstaltungen und Vorträge im ganzen Land
  • Persönliche Beratungsgespräche zu Familienthemen wie Karenz, Kinderbetreuungsgeld oder Adoption
  • Familienverbandsprodukte zum Vorteilspreis
  • Väterprojekt 
    Du möchtest mehr Zeit mit deinen Kindern verbringen?
    Du willst wissen, wie andere Väter den Alltag mit ihren Kids meistern? Du bist auf der Suche nach Abenteuern mit deinen Kleinen? – Das Projekt Vater sein! bietet ein umfassendes Angebot an Vater-Kind-Aktivitäten, Vätertreffs und Vielem mehr – und das in ganz Vorarlberg. Mehr dazu unter www.vater-sein.at.

Mehr Information zum Thema, über aktuelle Veranstaltungen und Projekte und um Mitglied des Familienverbandes zu werden siehe: www.familie.or.at


Katholischer Familienverband Österreichs

Sehnsucht nach Familie

Familien in ihren unterschiedlichsten Lebensformen sind der wichtigste Ort, an dem Menschen soziale Netzwerke erleben und deren Tragfähigkeit erfahren. Über 90% der Bevölkerung sehnen sich nach gelingenden Beziehungen in einer solchen Gemeinschaft. Durch ihre gelebte Solidarität leisten Familien einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft und spannen ein besonderes Netz der Generationen.

Der Katholische Familienverband wurde 1953 gegründet, ist die größte parteiunabhängige Familienorganisation Österreichs und wird von neun Diözesanverbänden getragen. Österreichweit hat der Familienverband 40.000 Mitgliedsfamilien und arbeitet mit ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern.

Gründungsvater des Katholischen Familienverbandes ist Kardinal DDr. Franz König. „Eine Gesellschaft, in der die Familien mit Kindern Gefahr laufen unter die Armutsgrenze zu rutschen, stellt sich selbst ein Armutszeugnis aus“, so der damalige Familienreferent der Bischofskonferenz, König, bei der Gründung im September 1953.

Der Katholische Familienverband Österreichs vertritt die Interessen aller Familien. Wir vertreten ein wertebezogenes und realitätsbezogenes Familienverständnis. Wir stärken die Familien und tragen zur gesellschaftlichen Anerkennung ihrer Leistungen bei. Politische Arbeit und Service für die Familien sind unsere Aufgabe.

Mehr dazu…